DERMAMED SOFT

Crèmeseife

Milde, pflegende Handcrèmeseife mit dezentem Duft. Dank den ausgesuchten Pflegestoffen und hautneutralem pH-Wert ist DERMAMED SOFT selbst für häufiges Händewaschen geeignet. Stabilisiert den Säureschutzmantel der Haut. Geeignet für automatische Spendersysteme mit Quetschpumpen.

Unser Plus

  • pflegende Handcrèmeseife
  • für häufige Anwendung
  • stabilisiert Säureschutzmantel

Anwendung

Hände mit Wasser benetzen. Hände gründlich einseifen. Hände reiben, inkl. Handrücken, Finger und Handgelenke. Hände gut spülen. Hände mit Einweghandtuch gut trocknen. Wasserhahn mit Einweghandtuch schliessen.

Datenblätter

DERMAMED SENSITIVE

Besonders hautverträgliche Waschlotion

DERMAMED SENSITIVE ist eine besonders hautverträgliche, seifenfreie Waschlotion auf Basis waschaktiver Substanzen (Syndet). Der Pflegestoff Allantoin spendet Feuchtigkeit, wirkt beruhigend und unterstützt die Zellerneuerung. Im Weiteren ist die Waschlotion pH-hautneutral, gut reinigend, farbstoff-, parfüm- und wollwachsfrei. DERMAMED SENSITIVE dient zur hautpflengenden Hände- und Körperreinigung sowie zur Händereinigung bei der chirurgischen und hygienischen Händedesinfektion. Eignet sich auch zum Einsatz in der Lebensmittel verarbeitenden Industrie.

Unser Plus

  • besonders hautvertäglich
  • seifenfreie Washlotion
  • mit Allantoin zur Unterstützung der Zellerneuerung
  • farbstoff-, parfäum- und wollwaschfrei

Anwendung

Händewaschen: Hände mit Wasser anfeuchten. Ca. 2-3 ml DERMAMED SENSITIVE in eine Handfläche geben, unter Zusatz von Wasser aufschäumen, gut waschen, abspülen und abtrocknen. Vor der Anwendung alkoholischer Händedesinfektionsmittel ist generell auf eine sorgfältige Abtrocknung zu achten. Aus hygienischen Gründen empfiehlt sich die Entnahme des Produktes aus Spendern oder mittels Dosierpumpen. Duschen: DERMAMED SENSITIVE ist beim Duschen ähnlich wie Seifen oder handelsübliche Duschlotionen zu verwenden.

Datenblätter